Aus der Klinik zur Genesung auf See …

Nach Klinikaufenthalt geht´s auf See

 

Zur Unterstützung ihrer Genesung nehmen in diesem Sommer 16 Kinder und Jugendliche, alle Patienten der Herdecker Kinderklinik, am Projekt des Sterntaler e.V. „Therapeutische Segelfreizeit“ teil. Neues kennenlernen, Erfahrungen sammeln  mit den Naturgewalten, mutig sein, sich auf sich selbst und andere Menschen einzulassen, helfen bei der Bewältigung ihrer Krankheiten.

In diesem Jahr führt der Sterntaler e.V.  dieses Projekt schon zum 26. Mal durch. Begleitet werden die jungen Patienten dabei von sechs  Mitarbeitern des Gemeinschaftskrankenhauses, darunter einer Ärztin, einer  Krankenschwester, einem  Kunsttherapeuten  und drei  Pädagogen. Zwei Wochen lang wird die Gruppe unter Führung der erfahrenen Stammcrew  mit dem über 100 Jahre alten Lastensegler „Fortuna“ auf der  Ostsee segeln und erfüllt von vielen Eindrücken und Erlebnissen gestärkt zurück kehren.  Eltern von Teilnehmern vergangener Fahrten berichteten, dass diese Reise für ihr Kind der Höhepunkt des Jahres war und dass die Kinder noch lange davon profitiert haben.

 

Der Sterntaler e.V. ist froh, dass sich immer wieder Menschen finden, die dieses bewährte Projekt unterstützen möchten und hofft, dass wieder genügend Spenden eingenommen werden, damit auch im Jahr 2019 eine Therapeutische Segelfreizeit stattfinden kann.

Similar Articles

Geschenke für besonders ...
Demetres Therapieaufentha... Demetre muss weiter kämpfen – Spendenaktion brachte bisher 15.000 Euro Vergangenen Herbst kam der vierjährige, an akuter lymphatischer Leukämie erkrankte Demetre mit seinen Eltern zur Behandlung in
Auf zu neuen Ufern….     Was für viele Kinder selbstverständlich ist, in den Sommerferien zu verreisen, Neues von der Welt und sich kennenzulernen, Spaß zu haben und sich zu erholen,
Frühlingserwachen im Gar...     Nach der Winterruhe startet der Therapeutische Garten Avalon in die Gartensaison 2021 Die wärmeren Temperaturen machen es möglich und verlangen nach Aktivitäten im Freien. Der
Colton ist wieder in Herd... Austherapiert! Welch ein entsetzliches Urteil für ihren 4-jährigen Sohn Colton. In ihrer Not wandte sich Susanne Peter im Jahr 2008 mit der Bitte um Hilfe an den
Klangschalen für die Kin... Klangschalen für die Kinderstationen Peter-Hess-Institut NRW spendet dem Sterntaler e.V. Klangschalen-Set klangschalenuebergabe      
Süsse Weihnacht für Dia... Weihnachtskekse und Diabetes, geht das überhaupt Na klar! Aber wenn man einen Typ I Diabetes hat, muss man dafür Insulin abgeben wie für andere Lebensmittel auch?  –
Leos spenden für den Ste... Maiwoche: Erlös aus Bürgerfrühschoppen unterstützt den Sterntaler Traditionell spendet die ausrichtende Brauerei den Erlös aus dem Getränkeverkauf des Bürgerfrühschoppens während der Herdecker Maiwoche an eine heimische Organisation.
Hilfe für Tuta – d...   Wir sind sehr glücklich, dass die erste Hälfte der erforderlichen Spendensumme inzwischen zusammen gekommen ist und zuversichtlich, dass wir mit Ihrer Hilfe den Rest auch noch
Aus der Klinik zur Genesu... Nach Klinikaufenthalt geht´s auf See   Zur Unterstützung ihrer Genesung nehmen in diesem Sommer 16 Kinder und Jugendliche, alle Patienten der Herdecker Kinderklinik, am Projekt des Sterntaler