Zwar-Gruppe spendet für kranke Kinder

Im Rahmen ihrer  Weihnachtsfeier dachten die Teilnehmer der Herdecker Zwar-Gruppe auch an die Kinder in der Kinderklinik. Sie sammelten Spenden in Höhe von € 350, die von einer Abordnung an Gudrun Dannemann von Sterntaler e.V. überbracht wurde.

von links: Gisela Wagner, Rainer Feld, Gudrun Dannemann, Renate Kloth

Similar Articles

Aus der Klinik zur Genesu... Nach Klinikaufenthalt geht´s auf See   Zur Unterstützung ihrer Genesung nehmen in diesem Sommer 16 Kinder und Jugendliche, alle Patienten der Herdecker Kinderklinik, am Projekt des Sterntaler
Am Internationalen Kinder...                                                                                             Heilungschancen für krebskranke Kinder sind größer geworden – aber nicht überall   Die Eltern der schwerkranken Tuta (1) kamen aus Georgien zur Behandlung in die
Klangschalen für die Kin... Klangschalen für die Kinderstationen Peter-Hess-Institut NRW spendet dem Sterntaler e.V. Klangschalen-Set klangschalenuebergabe      
Zwar-Gruppe spendet für ... Im Rahmen ihrer  Weihnachtsfeier dachten die Teilnehmer der Herdecker Zwar-Gruppe auch an die Kinder in der Kinderklinik. Sie sammelten Spenden in Höhe von € 350, die von
Krankenhausapotheke spend... Mitarbeiter der Apotheke des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke spenden für Tuta Der Bericht über die schwerkranke Tuta, die in der Kinderklinik behandelt wird und deren Eltern für die Kosten
Geschenke für besonders ...
Winterzaubererlös für k... Am 3. Dezember stand die ZWAR – Gruppe Herdecke, die ca. 70 Mitglieder zählt, mit einem Stand auf dem Winterzauber – Weihnachtsmarkt in Herdecke. Es wurden u.a.
Gute Resonanz auf den Ber... presse-spendenlauf-okt-16
Spendenlauf für Tuta Hildegardis-Schüler wollen Tuta helfen  und planen einen Spendenlauf Im Rahmen ihres Religions-Projektes „Verantwortung für  Andere  übernehmen“  haben Schüler der 7c  der Hildegardis-Schule in Hagen von Tuta, dem
Kinder helfen Kindern Kinder helfen Kindern! Während eines Elternsprechtages bewirteten Schüler der Hüllberg-Grundschule in Witten die Eltern und Lehrer mit Gebäck und Getränken und erzielten dabei einen Erlös von €