Leinen los –  unsere 30. Therapeutische Segelfreizeit begann am Wochenende

Bei herrlichem Sommerwetter begann die diesjährige Fahrt auf der „Fortuna“, dem über 100 Jahre alten und über 40 m langen Traditionssegler, am vergangenen Samstag für 16 Patienten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke und ihre 6 Betreuer. Voll beladen mit Lebensmitteln, Taschen, Koffern, der Kunst- und der Medikamentenkiste brach die Gruppe mit dem Bus vom Gemeinschaftskrankenhaus in Richtung Kappeln a.d. Schlei auf, um dort an Bord zu gehen. In Richtung Ostsee ging es am nächsten Morgen.

 Für zwei Wochen spielt sich nun das Leben an Bord ab, und damit das gut klappt, übernehmen alle Teilnehmer feste Aufgaben, sind in das Segelhandwerk und das Zubereiten der Mahlzeiten einbezogen, das Abspülen und Sauberhalten des Schiffes. Dazwischen bleibt aber ausreichend Zeit für z.B. zum Baden in der Ostsee, Lagerfeuer am Strand, Ankerwachen bei Nacht, Schatzsuche, Kunsttherapie, Landgänge und Besichtigungen, ja ein Stück Unbeschwertheit, die sie später mit in ihren Alltag nehmen können.

Similar Articles

23. Sterntaler-Spendenlau... Sportler schwitzten für kranke Kinder – der 23. Sterntaler-Spendenlauf war wieder erfolgreich Bei Hochsommerwetter gingen 200 Teilnehmer für die gute Sache am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke an den Start.
Bescherung für krebskran... Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder so viele Kinder glücklich machen konnten….
Sterntaler e.V. trifft au... Imkerverein Herdecke-Ende e.V. trifft auf  den Sterntaler e.V.   Mit einem Sommerfest im Therapeutischen Garten Avalon des Sterntaler e.V. endete der diesjährige Wandertag des Imkerverein Herdecke-Ende e.V.
Am Internationalen Kinder...                                                                                             Heilungschancen für krebskranke Kinder sind größer geworden – aber nicht überall   Die Eltern der schwerkranken Tuta (1) kamen aus Georgien zur Behandlung in die
Endes ewiges Talente lauf... Eine unglaubliche Aktion! Wer träumt nicht davon, einmal ein fernes Ziel, z.B. den Nordpol, zu erreichen. Den Jungs von Endes ewigen Talenten und deren Mitstreitern ist dies
Gartentherapeuten tagen i... Die therapeutische Disziplin Gartentherapie ist noch relativ jung. Seit 2002 wird sie auch in dem vom Sterntaler e.V. errichteten und unterhaltenen Garten Avalon am Herdecker Krankenhaus angeboten.
Geschenke für 15 schwer ... So viele kranke Kinder wie in diesem Jahr wurden bisher im Rahmen der Geschenkaktion für besonders tapfere Kinder noch nie beschenkt. Von 15 jungen Patienten wurden die
7. Spendenlauf für den S...   Über 250 Sportler trotzten dem Regen und traten gut gelaunt beim Spendenlauf  am 18.09.2022 an. Auch dieses Jahr war die Spendenbereitschaft groß und inzwischen ist die
Geschenke für besonders ...
Corona – Absage fü...   Wie schön wäre es für die 15 angemeldeten Kinder und Jugendlichen, allesamt Patienten der Herdecker Kinderklinik, gewesen, in diesem Jahr mit der „Fortuna“ zur Therapeutischen Segelfreizeit