Colton ist wieder in Herdecke

Austherapiert! Welch ein entsetzliches Urteil für ihren 4-jährigen Sohn Colton. In ihrer Not wandte sich Susanne Peter im Jahr 2008 mit der Bitte um Hilfe an den Sterntaler e.V. Was trotz der scheinbar hoffnungslosen Krankengeschichte des kleinen Jungen dank der Behandlung in Herdecke an positiver Entwicklung möglich war, können Sie in der nächsten Ausgabe der Sterntaler-Einblicke lesen. – Seit dem 2. Oktober ist Colton wieder zu einem Therapieaufenthalt in Herdecke.

Colton anläßlich einer Untersuchung im Gemeinschaftskrankehaus, Oktober 2017

Similar Articles

Beratungsbroschüren nich... Aufgrund mangelnder Nachfrage haben wir unsere medizinisch-pädagogischen Beratungsbroschüren nicht mehr neu aufgelegt. Zur Zeit überprüfen wir die Aktualität einzelner Broschüren und werden diese ggfs. online stellen.  
4. Spendenlauf für den S... Obwohl bei dem 4. Spendenlauf für den Sterntaler e.V. weniger Teilnehmer an den Start gingen als im Vorjahr, war die Veranstaltung wieder ein toller Erfolg. Nicht nur
Wittener Frauengruppe bes... Bei herrlichem Sonnenschein machte der Bastelkreis „Am Anger“ der Evangelischen Kirchengemeinde Witten-Annen einen Besuch im Garten Avalon. Nach der Begrüßung mit Kaffee und Kuchen wurden die Damen
Zwar-Gruppe spendet für ... Im Rahmen ihrer  Weihnachtsfeier dachten die Teilnehmer der Herdecker Zwar-Gruppe auch an die Kinder in der Kinderklinik. Sie sammelten Spenden in Höhe von € 350, die von
Kinder- u. Jugendparlamen...   Plätzchen und Schoko-Fruchtspieße für den guten Zweck: KiJuPa spendet Einnahmen an den Sterntaler e.V. 132,50 Euro hat das Herdecker Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) auf dem Herdecker
DC „Just for Fun... Vielen Dank an den Herdecker Dart Club „Just for Fun“ für sein Engagement für die Kinder der Herdecker Kinderklinik. Jens Neumann, der Mannschaftskapitän konnte eine Vielzahl Sponsoren
Kräuterwanderung führte... Mit der Kräuterwanderführerin Tanja Hesse besuchte eine Gruppe der „Katholischen Frauen Wetter“ den Therapeutischen Garten Avalon.  Beeindruckt von dem „schönen Fleckchen Erde“ versichterten sie,  im nächsten Jahr
20.000 Euro für Demetre ...     Demetre im Krankenhaus   – Mama u. Mickey Mouse leisten ihm Gesellschaft   Ruhig ist es zur Zeit der Corona-Krise auf der Station 6 ost/west der
23. Sterntaler-Spendenlau... Sportler schwitzten für kranke Kinder – der 23. Sterntaler-Spendenlauf war wieder erfolgreich Bei Hochsommerwetter gingen 200 Teilnehmer für die gute Sache am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke an den Start.
Bescherung für krebskran... Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder so viele Kinder glücklich machen konnten….