KiJu-Parlamentarier backen für den guten Zweck

Waffeln backen für den guten Zweck: KiJuPa spendet Einnahmen an den Sterntaler e.V.

Sie müssen richtig lecker gewesen sein, sonst wären sie nicht so schnell verkauft worden: 125 Euro hat das Herdecker Kinder- und Jugendparlament (KiJuPA) auf dem Herdecker Winterzauber mit selbstgebackenen, frischen Waffeln eingenommen. Dieses Geld soll traditionell einem guten Zweck zugutekommen. Das KiJuPa entschied sich dieses Mal für den Sterntaler e.V. aus Herdecke. „Wir freuen uns, dass wir auch 2018 wieder einen tollen Verein mit dem gesammelten Geld unterstützen konnten“, begründet KiJuPa-Geschäftsführerin Alina Boldt das Engagement der Waffelbäcker. „Die Bereitschaft zu helfen ist bei den Kindern und Jugendlichen sehr ausgeprägt.“

Sprecherin Natalie Haidar und Luca Igelhorst vom KiJuPa freuen sich ebenfalls. „Es ist ein tolles Gefühl, auch mit einer kleinen Aktion etwas zu bewegen und zu wissen, dass wir mit dem gesammelten Geld kranken Kindern und ihren Familien helfen können“, so Natalie Haidar. Gudrun Dannemann vom Vorstand des Vereins Sterntaler e.V. wird die Spende für Musiktherapie in der Kinderstation einsetzen. „Gerade Kinder, die ans Bett gefesselt sind, werden durch die Instrumente aus dem Krankenhausalltag herausgeholt.“

 

(v.l.): KiJuPa-Geschäftsführerin Alina Boldt, Luca Igelhorst (KiJuPa), Gudrun Dannemann (Sterntaler e.V.) und Natalie Haidar (KiJaPa) bei der Spendenübergabe.

Similar Articles

Am Internationalen Kinder...                                                                                             Heilungschancen für krebskranke Kinder sind größer geworden – aber nicht überall   Die Eltern der schwerkranken Tuta (1) kamen aus Georgien zur Behandlung in die
Leos sorgen für Osterüb...                            Der Leo-Club Herdecke Harkort schenkte dem Sterntaler e.V.  ein besonders dickes Osterei     Den Kindern, die die schönen Motive gemalt haben,  denjenigen, die die Karten
Hagener Metzgermeister un... 70 Jahre  – ein Grund zu Feiern  Statt Geschenke Spenden für einen guten Zweck   Metzgermeister Friedhelm Schnettler, deren Familie seit mehr als 140 Jahren die weit
Mit 15 Patienten unterweg... Allmählich rückte der Termin unserer geplanten Therapeutischen Segelfreizeit näher und die Inzidenzwerte stiegen leider wieder an. Wie gehen wir mit dieser unklaren Situation um, fragten wir uns.
Colton Peter grüßt Freu... Zu Ostern hat sich  Familie Peter gemeldet, um Coltons Freunden und Förderern frohe Ostern zu wünschen. Sie berichtete, dass es Colton gut geht und er ganz stolz
Krankenhausapotheke spend... Mitarbeiter der Apotheke des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke spenden für Tuta Der Bericht über die schwerkranke Tuta, die in der Kinderklinik behandelt wird und deren Eltern für die Kosten
Leos spenden für den Ste... Maiwoche: Erlös aus Bürgerfrühschoppen unterstützt den Sterntaler Traditionell spendet die ausrichtende Brauerei den Erlös aus dem Getränkeverkauf des Bürgerfrühschoppens während der Herdecker Maiwoche an eine heimische Organisation.
Spendenaktion für Demetr...   Die kleine schwerkranke Tuta, an deren Schicksal so viele Menschen Anteil genommen haben, ist vor einem Jahr als gesund aus der Herdecker Kinderklinik entlassen worden und
Erlös aus Kinderadventsk... Viele Unternehmen aus Herdecke haben die Kinderadventskalenderaktion des Lions-Fördervereins Asteria e.V., Hagen, durch die Gestellung von Preisen oder durch den Verkauf der Kalender unterstützt und viele Herdecker
Demetres Therapieaufentha... Demetre muss weiter kämpfen – Spendenaktion brachte bisher 15.000 Euro Vergangenen Herbst kam der vierjährige, an akuter lymphatischer Leukämie erkrankte Demetre mit seinen Eltern zur Behandlung in