4. Spendenlauf für den Sterntaler e.V. war wieder erfolgreich

Obwohl bei dem 4. Spendenlauf für den Sterntaler e.V. weniger Teilnehmer an den Start gingen als im Vorjahr, war die Veranstaltung wieder ein toller Erfolg. Nicht nur in finanzieller Hinsicht,  – es wurden Einnahmen von ca. 2.700,– Euro erzielt –   sondern auch das Feedback einiger Teilnehmer zeigte, dass sie sich auch durch schlechte Wettervorhersagen nicht abhalten ließen zukommen.  Viele schätzen  die beinahe familiäre Atmosphäre des Laufes und die anspruchsvolle Strecke und möchten nächstes Jahr wieder kommen.

So auch der älteste und treueste Teilnehmer, der 83-jährige Karl-Heinz Heuser. Schon zu Beginn des ursprünglichen „großen Sterntalerlaufes“  war er dabei und wenn er auch heutzutage nicht mehr zu den schnellsten zählt, ist es für ihn Ehrensache, für den guten Zweck zu laufen.

Wie wichtig die Unterstützung durch den Sterntaler e.V. für die Kinderklinik und deren Patienten ist, brachte ihr leitender Arzt, Prof. Dr. Längler, in seiner Begrüßung der Teilnehmer zur Sprache. Nach wie vor stellen die Einschränkungen im Gesundheitswesen die Kliniken und Patienten vor große Herausforderungen.

Beim gemütlichen Zusammensein im Garten Avalon kam sogar die Sonne wieder zum  Vorschein und sorgte so für einen runden Abschluss der Veranstaltung.

 

Similar Articles

Lions-Club Hagen Asteria ... Therapeutische Segelfreizeit des Sterntaler e.V. gesichert Bereits während des Sterntaler-Spendenlaufes im Herbst vergangenen Jahres begannen einige Damen des Lions-Club  Hagen Asteria  mit dem Verkauf ihres Kinder-Adventskalenders, mit
Süsse Weihnacht für Dia... Weihnachtskekse und Diabetes, geht das überhaupt Na klar! Aber wenn man einen Typ I Diabetes hat, muss man dafür Insulin abgeben wie für andere Lebensmittel auch?  –
Am Internationalen Kinder...                                                                                             Heilungschancen für krebskranke Kinder sind größer geworden – aber nicht überall   Die Eltern der schwerkranken Tuta (1) kamen aus Georgien zur Behandlung in die
Hildegardis-Schüler erla... Mit den noch nach den Lauf eingegangenen Spenden ergab die Spendenhöhe ca. € 6.000. Tolle Leistung!!                                          
Klangschalen für die Kin... Klangschalen für die Kinderstationen Peter-Hess-Institut NRW spendet dem Sterntaler e.V. Klangschalen-Set klangschalenuebergabe      
Ferien auf dem Sonnenhof Drei Mütter erlebten mit ihren Kindern erholsame Tage auf dem Sonnenhof im Allgäu.
Spendenlauf für Tuta Hildegardis-Schüler wollen Tuta helfen  und planen einen Spendenlauf Im Rahmen ihres Religions-Projektes „Verantwortung für  Andere  übernehmen“  haben Schüler der 7c  der Hildegardis-Schule in Hagen von Tuta, dem
DC „Just for Fun... Vielen Dank an den Herdecker Dart Club „Just for Fun“ für sein Engagement für die Kinder der Herdecker Kinderklinik. Jens Neumann, der Mannschaftskapitän konnte eine Vielzahl Sponsoren
Aus der Klinik zur Genesu... Nach Klinikaufenthalt geht´s auf See   Zur Unterstützung ihrer Genesung nehmen in diesem Sommer 16 Kinder und Jugendliche, alle Patienten der Herdecker Kinderklinik, am Projekt des Sterntaler
Ein Lächeln in schweren ... Mit der Geschenkaktion für besonders tapfere Kinder, die wegen schweren Erkrankungen im Gemeinschaftskrankenhaus behandelt werden, gelingt es Jahr für Jahr, den jungen Patienten eine Freude zu machen.