Hilfe für Tuta – die 10.000-Euro-Hürde ist dank Ihrer Hilfe geschafft!

 

Wir sind sehr glücklich, dass die erste Hälfte der erforderlichen Spendensumme inzwischen zusammen gekommen ist und zuversichtlich, dass wir mit Ihrer Hilfe den Rest auch noch schaffen. Allen, die bisher mitgemacht haben auch im Namen der Eltern ganz herzlichen Dank!

Tuta kämpft sich zur Zeit durch einen weiteren Chemotherapieblock, die Behandlung ist anstregend, sie  hat mal bessere und mal schlechtere Tage. Aber Aufgeben gilt nicht, auch für unsere Spendenaktion. Wir machen weiter und  bitte helfen Sie mit!

Similar Articles

Am Internationalen Kinder...                                                                                             Heilungschancen für krebskranke Kinder sind größer geworden – aber nicht überall   Die Eltern der schwerkranken Tuta (1) kamen aus Georgien zur Behandlung in die
2. Spendenlauf für den S... Nach dem großen Zuspruch beim  1. Spendenlauf für den Sterntaler e.V. im Oktober 2016 laden wir auch in diesem Jahr  Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker ein,
Ambulante Stillberatung s...   Ambulante Stillberatung steht allen Müttern offen Neues Angebot am Gemeinschaftskrankenhaus / Ermöglicht durch Sterntaler e.V. Am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke gibt es seit März 2018 eine Ambulante Stillberatung.
Hilfe für Tuta – d...   Wir sind sehr glücklich, dass die erste Hälfte der erforderlichen Spendensumme inzwischen zusammen gekommen ist und zuversichtlich, dass wir mit Ihrer Hilfe den Rest auch noch
Teilnehmer der Therapeuti... Leinen los – kranke Kinder und Jugendliche auf großer Fahrt Verein Sterntaler ermöglicht Patienten der Kinderklinik zum 25. Mal die Therapeutische Segelfahrt Zwei Wochen segelten 17 tumor-
Colton Peter grüßt Freu... Zu Ostern hat sich  Familie Peter gemeldet, um Coltons Freunden und Förderern frohe Ostern zu wünschen. Sie berichtete, dass es Colton gut geht und er ganz stolz
Lions Club hilft im Garte... hier der Link zum pdf: Lions im Garten Avalon
Spendenlauf für Tuta Hildegardis-Schüler wollen Tuta helfen  und planen einen Spendenlauf Im Rahmen ihres Religions-Projektes „Verantwortung für  Andere  übernehmen“  haben Schüler der 7c  der Hildegardis-Schule in Hagen von Tuta, dem
Tuta hat den Kampf gegen ... Tuta hat den Kampf gegen den Krebs aufgenommen. Tapfer lässt sie die Chemotherapie über sich ergehen und hat inzwischen ihre Haare verloren. Ihr Papa  Antimoz hat sich
Hagener Metzgermeister un... 70 Jahre  – ein Grund zu Feiern  Statt Geschenke Spenden für einen guten Zweck   Metzgermeister Friedhelm Schnettler, deren Familie seit mehr als 140 Jahren die weit